Projekte

The Squaire: Ein „Raumschiff“ für den Frankfurter Flughafen

Hessen

12 2011

Das 2011 fertiggestellte "The Squaire" - direkt am Frankfurter Flughafen - gehört zu den spektakulärsten und technisch anspruchsvollsten Bauvorhaben Deutschlands in den letzten Jahren. Firma Siebrecht Fußbodentechnik war mit dabei!

"The Squaire" (ehemals Airrail Center Frankfurt) ist der Name der seit 2011 fertiggestellten Erweiterung des bereits bestehenden Fernbahnhofs am Frankfurter Flughafen. Das 660 Meter lange und 45 Meter hohe Gebäude wurde über dem Fernbahnhof gebaut, um eine zusätzliche Fläche für Büros, Hotels und Einkaufszentren zu bieten. Insgesamt stehen rund 140.000 Quadratmeter Geschäftsfläche im aufgrund seiner futuristischen Architektur häufig als „Raumschiff“ bezeichneten Gebäude zur Verfügung.

Rund 800 Bauarbeiter waren vor Ort, um den Prestigebau fertigzustellen – unter Ihnen auch das Team von Siebrecht Fußbodentechnik. Die Bremer Fußbodenexperten sorgten hier für die Beschichtung von insgesamt rund 3.500 Quadratmeter Bodenfläche. In der Technikzentrale und in den Fluren des Mammutprojekts beschichteten die Verlegeprofis die Böden mit einer speziellen rutschhemmenden Epoxidharzbeschichtung.